Angebote zu "Country" (56 Treffer)

Kategorien

Shops

HANNE KAH BAND - der Nachholtermin
20,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hanne Kah ist eine junge Musikerin aus Mainz, deren Musikstil sich als Folk mit Einflüssen aus den Bereichen Rock, Pop und Country beschreiben lässt. Die Songs fließen aus eigener Feder und sind getragen von Gesang und Gitarre, ein Wechselspiel aus berührenden, ruhigen Tönen und mitreißenden, rockigen Sounds. Seit vielen Monaten surft die deutsche Band Hanne Kah mit ihrembrandaktuellen Album ?Y? in der Musikszene. Dass die Band internationalem Anspruch gerecht wird, zeigen europäische Festivalanfragen, Auftritte in Kanada, den USA, Australien und auch die Zusammenarbeit mit dem niederländischen Ausnahmemusiker JB Meijers, der spätestens seit dem Eurovision Song Contest 2014 jedem ein Begriff ist. HANNE KAH gehört ohne Zweifel zu der Spitze, die in einen neuen Zeitgeist führt. Und zwar generationsübergreifend!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Ilse DeLange - Changes - Clubtour 2021
41,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In ihrer Heimat ist Ilse DeLange längst ein Star. Seit 1998 veröffentlicht die Musikerin Alben, die in den Niederlanden durchgängig mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden. 2014 landete sie mit The Common Linnets auf dem 2. Platz beim Eurovision Song Contest, konnte 2015 anschließend einen ECHO im Empfang nehmen. Jüngst knüpfte sie an dem Erfolg an: am 16. Mai erreichte sie mit dem Titelsong ihres neuen Albums ?Changes? Rang 2 bei Free Eurovision Song Contest. Aktuell ist die Sängerin im TV in der siebten Staffel von Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert zu sehen, ehe sie Anfang nächsten Jahres live auf deutschen Bühnen steht: Vom 23. bis 26. Februar 2021 präsentiert sie Songs ihres am 15. Mai veröffentlichten Albums ?Changes? bei Konzerten in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart. Ilse DeLanges Herz schlägt für Country und Americana, gleichzeitig unternimmt sie immer wieder begeisterte Ausflüge in die Popmusik. Schon als Teenager absolvierte die Musikerin zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Bands, als sie schließlich ein Manager von Warner Holland hört und unter Vertrag nehmen will. Die Sache scheitert zunächst, weil dessen CEO keinen Markt für ihre Musik sieht. Von ihrem Talent überzeugt, spricht der Manager daraufhin mit einem Kollegen in Nashville ? prompt überzeugt Ilse DeLange die Amerikaner mit akzentfreiem Gesang und faszinierender Natürlichkeit, bekommt den Vertrag und nimmt ihr Debütalbum ?World of Hurt? auf.Quasi als Übung für die junge Sängerin beschließt das Label spontan und ohne große Erwartungen, das Album noch vor dem US-Release in den Niederlanden zu veröffentlichen. Es klettert auf Platz 1 der Charts, hält sich zweieinhalb Jahre in den Top 100 und verkauft 100.000 Einheiten. Fortan soll der Erfolg Ilse DeLange nicht mehr verlassen: Bis 2019 veröffentlicht sie neun Alben, die zumeist Mehrfachplatin erreichen, sie moderiert im Fernsehen, veranstaltet ein eigenes Festival namens Tuckerville, fördert Newcomer auf ihrem Label und ist seit 2013 Coach beim TV-Erfolgsformat The Voice of Holland. 2014 erreicht Ilse mit The Common Linnets und dem Song ?Calm After the Storm? die höchste Platzierung beim Eurovision Song Contest für Holland seit 1975. Vor ihrer Teilnahme an der aktuellen VOX-Staffel Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert schrieb Ilse DeLange innerhalb von drei Wochen ihr neues Album ?Changes?, der Aufnahmeprozess begann nach ihrer Rückkehr aus Südafrika. Typisch für Ilse deckt der neue Longplayer virtuos das gesamte menschliche Gefühlsspektrum ab, dabei ist es der Musikerin immer ein Anliegen, mit ihrer Musik Hoffnung zu verbreiten und das gelingt ihr mühelos mit Songs wie dem beruhigend wiegenden ?Deep Sea?. Mit unwiderstehlicher Energie verbindet ?Changes? Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Ilse DeLange, die bei aller musikalischen Abenteuerlust unterstreicht: ?Ich gehe sehr gerne Risiken ein und liebe es, wenn das Ergebnis dabei offen ist ? wie bei meinen leidenschaftlichen Ausflügen in den Pop. Aber ich werde am Ende immer ein Country-Girl bleiben, denn die einfachen Geschichten von Country und Americana, bei denen das Herz direkt an der Oberfläche schlägt, ist für mich die Musik, mit der ich alt werden will.?Live präsentiert Ilse DeLange die Songs ihres neuen Albums im Februar 2021 auf einer Clubtour in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Ilse DeLange - Changes - Clubtour 2021
41,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In ihrer Heimat ist Ilse DeLange längst ein Star. Seit 1998 veröffentlicht die Musikerin Alben, die in den Niederlanden durchgängig mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden. 2014 landete sie mit The Common Linnets auf dem 2. Platz beim Eurovision Song Contest, konnte 2015 anschließend einen ECHO im Empfang nehmen. Jüngst knüpfte sie an dem Erfolg an: am 16. Mai erreichte sie mit dem Titelsong ihres neuen Albums ?Changes? Rang 2 bei Free Eurovision Song Contest. Aktuell ist die Sängerin im TV in der siebten Staffel von Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert zu sehen, ehe sie Anfang nächsten Jahres live auf deutschen Bühnen steht: Vom 23. bis 26. Februar 2021 präsentiert sie Songs ihres am 15. Mai veröffentlichten Albums ?Changes? bei Konzerten in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart. Ilse DeLanges Herz schlägt für Country und Americana, gleichzeitig unternimmt sie immer wieder begeisterte Ausflüge in die Popmusik. Schon als Teenager absolvierte die Musikerin zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Bands, als sie schließlich ein Manager von Warner Holland hört und unter Vertrag nehmen will. Die Sache scheitert zunächst, weil dessen CEO keinen Markt für ihre Musik sieht. Von ihrem Talent überzeugt, spricht der Manager daraufhin mit einem Kollegen in Nashville ? prompt überzeugt Ilse DeLange die Amerikaner mit akzentfreiem Gesang und faszinierender Natürlichkeit, bekommt den Vertrag und nimmt ihr Debütalbum ?World of Hurt? auf.Quasi als Übung für die junge Sängerin beschließt das Label spontan und ohne große Erwartungen, das Album noch vor dem US-Release in den Niederlanden zu veröffentlichen. Es klettert auf Platz 1 der Charts, hält sich zweieinhalb Jahre in den Top 100 und verkauft 100.000 Einheiten. Fortan soll der Erfolg Ilse DeLange nicht mehr verlassen: Bis 2019 veröffentlicht sie neun Alben, die zumeist Mehrfachplatin erreichen, sie moderiert im Fernsehen, veranstaltet ein eigenes Festival namens Tuckerville, fördert Newcomer auf ihrem Label und ist seit 2013 Coach beim TV-Erfolgsformat The Voice of Holland. 2014 erreicht Ilse mit The Common Linnets und dem Song ?Calm After the Storm? die höchste Platzierung beim Eurovision Song Contest für Holland seit 1975. Vor ihrer Teilnahme an der aktuellen VOX-Staffel Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert schrieb Ilse DeLange innerhalb von drei Wochen ihr neues Album ?Changes?, der Aufnahmeprozess begann nach ihrer Rückkehr aus Südafrika. Typisch für Ilse deckt der neue Longplayer virtuos das gesamte menschliche Gefühlsspektrum ab, dabei ist es der Musikerin immer ein Anliegen, mit ihrer Musik Hoffnung zu verbreiten und das gelingt ihr mühelos mit Songs wie dem beruhigend wiegenden ?Deep Sea?. Mit unwiderstehlicher Energie verbindet ?Changes? Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Ilse DeLange, die bei aller musikalischen Abenteuerlust unterstreicht: ?Ich gehe sehr gerne Risiken ein und liebe es, wenn das Ergebnis dabei offen ist ? wie bei meinen leidenschaftlichen Ausflügen in den Pop. Aber ich werde am Ende immer ein Country-Girl bleiben, denn die einfachen Geschichten von Country und Americana, bei denen das Herz direkt an der Oberfläche schlägt, ist für mich die Musik, mit der ich alt werden will.?Live präsentiert Ilse DeLange die Songs ihres neuen Albums im Februar 2021 auf einer Clubtour in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Ilse DeLange - Changes - Clubtour 2021
41,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In ihrer Heimat ist Ilse DeLange längst ein Star. Seit 1998 veröffentlicht die Musikerin Alben, die in den Niederlanden durchgängig mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden. 2014 landete sie mit The Common Linnets auf dem 2. Platz beim Eurovision Song Contest, konnte 2015 anschließend einen ECHO im Empfang nehmen. Jüngst knüpfte sie an dem Erfolg an: am 16. Mai erreichte sie mit dem Titelsong ihres neuen Albums ?Changes? Rang 2 bei Free Eurovision Song Contest. Aktuell ist die Sängerin im TV in der siebten Staffel von Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert zu sehen, ehe sie Anfang nächsten Jahres live auf deutschen Bühnen steht: Vom 23. bis 26. Februar 2021 präsentiert sie Songs ihres am 15. Mai veröffentlichten Albums ?Changes? bei Konzerten in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart. Ilse DeLanges Herz schlägt für Country und Americana, gleichzeitig unternimmt sie immer wieder begeisterte Ausflüge in die Popmusik. Schon als Teenager absolvierte die Musikerin zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Bands, als sie schließlich ein Manager von Warner Holland hört und unter Vertrag nehmen will. Die Sache scheitert zunächst, weil dessen CEO keinen Markt für ihre Musik sieht. Von ihrem Talent überzeugt, spricht der Manager daraufhin mit einem Kollegen in Nashville ? prompt überzeugt Ilse DeLange die Amerikaner mit akzentfreiem Gesang und faszinierender Natürlichkeit, bekommt den Vertrag und nimmt ihr Debütalbum ?World of Hurt? auf.Quasi als Übung für die junge Sängerin beschließt das Label spontan und ohne große Erwartungen, das Album noch vor dem US-Release in den Niederlanden zu veröffentlichen. Es klettert auf Platz 1 der Charts, hält sich zweieinhalb Jahre in den Top 100 und verkauft 100.000 Einheiten. Fortan soll der Erfolg Ilse DeLange nicht mehr verlassen: Bis 2019 veröffentlicht sie neun Alben, die zumeist Mehrfachplatin erreichen, sie moderiert im Fernsehen, veranstaltet ein eigenes Festival namens Tuckerville, fördert Newcomer auf ihrem Label und ist seit 2013 Coach beim TV-Erfolgsformat The Voice of Holland. 2014 erreicht Ilse mit The Common Linnets und dem Song ?Calm After the Storm? die höchste Platzierung beim Eurovision Song Contest für Holland seit 1975. Vor ihrer Teilnahme an der aktuellen VOX-Staffel Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert schrieb Ilse DeLange innerhalb von drei Wochen ihr neues Album ?Changes?, der Aufnahmeprozess begann nach ihrer Rückkehr aus Südafrika. Typisch für Ilse deckt der neue Longplayer virtuos das gesamte menschliche Gefühlsspektrum ab, dabei ist es der Musikerin immer ein Anliegen, mit ihrer Musik Hoffnung zu verbreiten und das gelingt ihr mühelos mit Songs wie dem beruhigend wiegenden ?Deep Sea?. Mit unwiderstehlicher Energie verbindet ?Changes? Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Ilse DeLange, die bei aller musikalischen Abenteuerlust unterstreicht: ?Ich gehe sehr gerne Risiken ein und liebe es, wenn das Ergebnis dabei offen ist ? wie bei meinen leidenschaftlichen Ausflügen in den Pop. Aber ich werde am Ende immer ein Country-Girl bleiben, denn die einfachen Geschichten von Country und Americana, bei denen das Herz direkt an der Oberfläche schlägt, ist für mich die Musik, mit der ich alt werden will.?Live präsentiert Ilse DeLange die Songs ihres neuen Albums im Februar 2021 auf einer Clubtour in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Ilse DeLange - Changes - Clubtour 2021
41,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In ihrer Heimat ist Ilse DeLange längst ein Star. Seit 1998 veröffentlicht die Musikerin Alben, die in den Niederlanden durchgängig mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden. 2014 landete sie mit The Common Linnets auf dem 2. Platz beim Eurovision Song Contest, konnte 2015 anschließend einen ECHO im Empfang nehmen. Jüngst knüpfte sie an dem Erfolg an: am 16. Mai erreichte sie mit dem Titelsong ihres neuen Albums ?Changes? Rang 2 bei Free Eurovision Song Contest. Aktuell ist die Sängerin im TV in der siebten Staffel von Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert zu sehen, ehe sie Anfang nächsten Jahres live auf deutschen Bühnen steht: Vom 23. bis 26. Februar 2021 präsentiert sie Songs ihres am 15. Mai veröffentlichten Albums ?Changes? bei Konzerten in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart. Ilse DeLanges Herz schlägt für Country und Americana, gleichzeitig unternimmt sie immer wieder begeisterte Ausflüge in die Popmusik. Schon als Teenager absolvierte die Musikerin zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Bands, als sie schließlich ein Manager von Warner Holland hört und unter Vertrag nehmen will. Die Sache scheitert zunächst, weil dessen CEO keinen Markt für ihre Musik sieht. Von ihrem Talent überzeugt, spricht der Manager daraufhin mit einem Kollegen in Nashville ? prompt überzeugt Ilse DeLange die Amerikaner mit akzentfreiem Gesang und faszinierender Natürlichkeit, bekommt den Vertrag und nimmt ihr Debütalbum ?World of Hurt? auf.Quasi als Übung für die junge Sängerin beschließt das Label spontan und ohne große Erwartungen, das Album noch vor dem US-Release in den Niederlanden zu veröffentlichen. Es klettert auf Platz 1 der Charts, hält sich zweieinhalb Jahre in den Top 100 und verkauft 100.000 Einheiten. Fortan soll der Erfolg Ilse DeLange nicht mehr verlassen: Bis 2019 veröffentlicht sie neun Alben, die zumeist Mehrfachplatin erreichen, sie moderiert im Fernsehen, veranstaltet ein eigenes Festival namens Tuckerville, fördert Newcomer auf ihrem Label und ist seit 2013 Coach beim TV-Erfolgsformat The Voice of Holland. 2014 erreicht Ilse mit The Common Linnets und dem Song ?Calm After the Storm? die höchste Platzierung beim Eurovision Song Contest für Holland seit 1975. Vor ihrer Teilnahme an der aktuellen VOX-Staffel Sing meinen Song ? Das Tauschkonzert schrieb Ilse DeLange innerhalb von drei Wochen ihr neues Album ?Changes?, der Aufnahmeprozess begann nach ihrer Rückkehr aus Südafrika. Typisch für Ilse deckt der neue Longplayer virtuos das gesamte menschliche Gefühlsspektrum ab, dabei ist es der Musikerin immer ein Anliegen, mit ihrer Musik Hoffnung zu verbreiten und das gelingt ihr mühelos mit Songs wie dem beruhigend wiegenden ?Deep Sea?. Mit unwiderstehlicher Energie verbindet ?Changes? Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Ilse DeLange, die bei aller musikalischen Abenteuerlust unterstreicht: ?Ich gehe sehr gerne Risiken ein und liebe es, wenn das Ergebnis dabei offen ist ? wie bei meinen leidenschaftlichen Ausflügen in den Pop. Aber ich werde am Ende immer ein Country-Girl bleiben, denn die einfachen Geschichten von Country und Americana, bei denen das Herz direkt an der Oberfläche schlägt, ist für mich die Musik, mit der ich alt werden will.?Live präsentiert Ilse DeLange die Songs ihres neuen Albums im Februar 2021 auf einer Clubtour in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
ADRIANO BATOLBA TRIO
18,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Einen wie ihn, gibt es in Deutschland wohl kein zweites Mal: Adriano Batolba, Gitarrist, Sänger und Komponist, gilt nicht nur hierzulande als Ausnahmetalent in Sachen Rockabilly und Rock´n´Roll. Als Initiator, Sechsaitenberserker, Musical Director und auch Produzent von Dick Brave & The Backbeats hagelte es Preise, Gold und Platin. Peter Kraus, verrockt-verrolltes Teenidol schmachtender Backfische im Wirtschaftswunder-Deutschland zwischen Bravo-Starschnitt, Nierentisch-Romantik und Zehn-Plattenwechsler, heuerte Batolba schon vor Jahren als Sologitarrist für sein Tourensemble. Stilistisch artverwandte Kollegen wie Boppin B. und The Baseballs griffen gerne auf seine Expertise zurück. In der von Moderator Stefan Raab angeführten All-Star-Big-Band, die 2011 das Opening des Eurovision Song Contest in Düsseldorf mit einer granatenscharfen Rockabilly-Version von Lenas Vorjahresgewinnertitel ? Satellite? bestritt, durfte Batolba nicht fehlen. Beim 130-jährigen Jubiläum 2013 der untrennbar mit Rockabilly und Rock´n´Roll verbundenen Trade Mark Gretsch Guitars in Deutschland fungierte er als Endorser. Nur der Vollständigkeit halber: Adriano Batolba war auch Wok-Weltmeister.Mit seinem 2009 aus der Taufe gehobenen Adriano Batolba Orchestra veröffentlichte er auf hauseigenem Label ToBaGo Records die Alben ?Live?n?Loud? (2013) und ?Thirteen Renegades? (2016). Für sein aktuelles Projekt Adriano Batolba Trio erprobt er auf ?How Much Does It Cost, If It?s Free?? eine neue Variante: Konzentriert auf Stimme, Gretsch- Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug reduzieren sich Erfahrungen und Entwicklungen der vergangenen Jahre hier aufs Wesentliche. Im Gespann mit dem schon bei Dick Brave And The Backbeats bewährten Falko Burkert am Kontrabass, sowie Bernie Weichinger am Schlagzeug, ein Kumpel, mit dem Batolba schon zu Studienzeiten in den Clubs von Amsterdam rockte, fand ein kraftvolles Triumvirat zusammen. Mehr als sechs Dekaden nachdem sich in den USA aus Blues, Jazz, Hillbilly, Boogie Woogie, Jump Blues, Rhythm´n´Blues, Doo Wop, Gospel, Country und Western Swing der Rock´n´Roll entwickelte, demonstriert das Adriano Batolba Trio wie zeitlos frisch dieses Genre noch immer zu klingen vermag.Ohne die Hauptmarker Rockabilly und Rock´n´Roll aus den Augen zu verlieren, gratwandert das Dutzend Eigenkompositionen zwischen stilistischer Unversehrtheit und die Genregrenzen überschreitenden Liebäugeleien. Für die durchweg stringente Prodktion von Pomez diLorenzo (u.a. Sasha, Cosmo Klein, Ben, Der Wolf, Sammy Deluxe) wurden hochkarätige Gäste gewonnen: Aus der texanischen Austin-SanAntonio-Szene stammt Patricia Vonne, Schwester von Kultregisseur Robert Rodriguez, ehemaliges Mitglied von Tito & Tarantula und auch als Schauspielerin (u.a. ?Desperado?, ?Spy Kids?, ?Sin City?) zugange. Eine Koryphäe in Sachen Rhythm´n´Blues mit bis dato sieben Soloalben, klangveredelt Vonne ?Habanera Baby? mit einem Hauch Latin und Tex-Mex. Darrel Higham, britische Rockabilly-Legende (u.a. Kat-Men, The Enforcers, Bob & The Bearcats, Imelda May, Chrissie Hynde, Jeff Beck, Rocky Burnette, Shakin´ Stevens), versetzt ?Your Last Mistake? mit seinen unnachahmlichen Gitarrenkünsten. Das All-Girl-Trio The Silverettes unterfüttert das politische Statement ?How I Roll? mit passioniertem Gospel-Chor. ?Forever On My Mind? zeigt countryeske Züge, ?Love Means Trouble? reminisziert die großartige US-PsychobillyIkone The Cramps und in ?Fame? arbeiten ABT augenzwinkernd ihre ruhmreiche Vergangenheit in Dick Brave And The Backbeats auf. Zwei Coverversionen ergänzen die runde Kollektion: Johnny Rivers? Golden Oldie ?Secret Agent Man? zitiert das legendäre James-Bond-Thema, der Sun-Records-Klassiker ?Just Because? mit Hillybilly-Wurzeln, hebt im Turbo-Tempo ab.?How Much Does It Cost, If It?s Free?? wurde produziert gemeinsam mit Pomez diLorenzo ? dem Mann hinter Erfolgskünstlern wie Samy Deluxe, Sasha, Cosmo Klein oder der Wolf ? und Live aufgenommen von Kai Lee in den ABAB sowie den Diva Soft Studios Dortmund. http://andre-tolba.de/

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eurovision Song ContestVienna 2015
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eurovision Song ContestVienna 2015 ab 27.99 € als CD: . Aus dem Bereich: Musik, Rock, Pop, Country,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eurovision Song Contest - Kiew 2017
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eurovision Song Contest - Kiew 2017 ab 26.99 € als CD: . Aus dem Bereich: Musik, Rock, Pop, Country,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eurovision Song Contest-Lisbon 2018
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eurovision Song Contest-Lisbon 2018 ab 26.99 € als CD: . Aus dem Bereich: Musik, Rock, Pop, Country,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot